Datenschutz


Erfassung und Verarbeitung von Daten

RVT GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die den Service von RVT GmbH in Anspruch nehmen und ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz. Ohne Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV-Anlage gespeichert. Die Daten werden streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Ohne ausdrücklicher Genehmigung werden nutzerbezogene Informationen nicht veröffentlicht. In besonderen Ausnahmefällen wird davon abgewichen. Ein solcher ist insbesondere gegeben, wenn Grund zur Annahme besteht, dass ein Nutzer von RVT GmbH die Rechte oder das Eigentum von RVT GmbH und/ oder anderer Nutzer verletzt. Dies gilt ungeachtet davon, ob die Verletzung beabsichtigt oder unbeabsichtigt geschieht.

Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit RVT GmbH beendet haben. So erreichen Sie, dass keine Unbefugten auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen können, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.